Chiropraktoren beseitigen Fehlstellungen an der Wirbelsäule und am Becken.

Diese Nervenblockaden, die sog. „Subluxationen“ können Ihren ganzen Körper schwächen, Erschöpfung und Schmerzen hervorrufen. Sie beeinträchtigen Ihre Lebensqualität und können Krankheiten und Symptome auslösen.

Die Chiropraktische Justierung.

Die chiropraktische Behandlung nennt man „Justierung“.
Die Korrektur am einzelnen Wirbel erfolgt im Millimeterbereich und ist sanft und präzise. Sie ist immer im physiologischen Bereich eines Gelenkes, d.h. Bänder, Kapseln und Nerven werden nicht überdehnt oder gezerrt.
Justierungen schaden nicht den Gelenken und sie können nicht „ausleiern“. Professionelle Chiropraktik hat also nichts mit „Einrenken“ oder „Manipulieren“ zu tun.

Beseitigung der Ursache statt Verwaltung der Symptome.

In der Arbeit des Chiropraktors ist eine gute Diagnose das Wesentliche, denn die Ursache eines Symptomes befindet sich meist nicht an der Stelle des Symptoms.

In der Praxis für Chiropraktik wird vor jeder Justierung eine sichere Diagnose gestellt.
Die Technik der Justierung ist in der Praxis für Chiropraktik präzise und sanft.
Je nach körperlichen Zustand und Lebensalter werden die Techniken individuell angepasst.

Vorbeugen ist besser als Heilen.

Der moderne Chiropraktor beseitigt möglichst nicht nur die akuten Beschwerden, sondern er bietet auch ein hervorragendes System zur prophylaktischen Vorsorge vor Beschwerden an.
Vergleichbar mit dem regelmäßigen Besuch beim Zahnarzt braucht auch Ihr Nervensystem immer wieder Check-ups.

Behandlungstechniken der Chiropraktik.

Das Herzstück der Chiropraktik sind die verschiedenenTechniken zur Justierung.
Je nach Ihrem Befinden wählen wir in der Praxis für Chiropraktik die geeignete Technik aus und passen die Justierung somit optimal an seinen körperlichen Zustand an.

Die wichtigsten Techniken auf einen Blick:

Durch Justierungen werden Ihre Selbstheilungskräfte auf völlig natürliche Weise gestärkt, und gibt Ihrem Körper „Hilfe zur Selbsthilfe“
Von Innen nach Außen. Ohne Medikamente, ohne Spritzen, ohne Operation.